Server-Mainboards und CPU

Das Mainboard mit der CPU ist das Herzstück eines jeden Computers, das ist bei Servern nicht anders. Server-Mainboards müssen allerdings höhere Ansprüche erfüllen, als das beim herkömmlichen PC der Fall ist, denn hier müssen in der Regel höhere Leistungen erbracht werden und es sind entsprechende Anschlüsse erforderlich. Hier bei HaehnleinIT erhalten Sie Server-Mainboards und einzelne Prozessoren neu und gebraucht zu günstigen Preisen.

Filter
Intel Xeon Platinum 8175M 24x 2,5 GHz 24C Skylake LGA3647 Sockel Server CPU SR3FU
Intel Xeon Platinum 8175M 24x 2,5 GHz 24C Skylake LGA3647 Sockel Server CPU SR3FU   - Intel Xeon Platinum 8175M 24x 2,5Ghz - 3,5Ghz - 33 MB L3 Cache - TDP: 240W - Sockel LGA3647    

329,90 €*
OEM Gigabyte MB10-DS4 Intel Xeon D-1521 PCIe x16 2x10G X557 IPMI ITX DDR4 Server
OEM Gigabyte MB10-DS4 Intel Xeon D-1521 PCIe x16 2x10G X557 IPMI ITX DDR4 Server   - onboard Intel Xeon D-1521 4 Core / 8 Threads / 45W (passiv gekühlt)   - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB   - 1x PCIe x16 3.0   - 2x Intel X557-T2 LAN 10GB   - 6x SATA (1x SATADom kompatibel)   - IPMI   - OEM Version Datto         Lieferumfang: Motherboard, IO Shield

Ab 259,90 €*
Intel Xeon Gold 6136 12x 3,0 GHz 12C / 24T LGA3647 Sockel Server CPU SR3B2
Intel Xeon Gold 6136 12x 3,0 GHz 12C / 24T LGA3647 Sockel Server CPU SR3B2   - Intel Xeon Gold 6136 12x 3,0Ghz - 3,7Ghz - 24,75 MB L3 Cache - TDP: 150W - Sockel LGA3647    

379,90 €*
Intel Xeon Platinum 8124M 18x 3,0 GHz 18C Skylake LGA3647 Sockel Server CPU SRD1Y
Intel Xeon Platinum 8124M 18x 3,0 GHz 18C 36T Skylake LGA3647 Sockel Server CPU SRD1Y   - Intel Xeon Platinum 8124M 18x 3,0Ghz - 3,5Ghz - 24,75 MB L3 Cache - TDP: 240W - Sockel LGA3647    

399,90 €*
Supermicro X10SDV-4C-TLN2F Xeon D-1520 PCIe x16 10Gbe m.2 IPMI ITX DDR4 Server
Supermicro X10SDV-4C-TLN2F Xeon D-1520 PCIe x16 10Gbe m.2 IPMI ITX DDR4 Server Board     - onboard Intel Xeon D-1520 4 Core / 8 Threads / 45W (aktiv gekühlt)   - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB - 1x PCIe x16 3.0 - 2x Intel 10GBaseT Lan onboard (10Gbe) - 6x SATA (1x SATA-Dom kompatibel) - m.2 Slot - IPMI   Lieferumfang: Motherboard ohne Zubehör. Keine IO Shield!

419,90 €*
AMD Vega Frontier Edition 16GB HBM2 GPU Luftgekühlt PCIe x16 Vega64
AMD Vega Frontier Edition 16GB HBM2 GPU Luftgekühlt PCIe x16 Vega64   - AMD Vega Frontier - 16GB - Dual Slot / PCIe x16 - 2x 8pin PCIe Stromversorgung nötig    

419,90 €*
Asrock Rack D1541D4U-2T8R Xeon D Mainboard PCIe x16 10G m2 IPMI mATX Server DDR4
Asrock Rack D1541D4U-2T8R Xeon D Mainboard PCIe x16 10G m2 IPMI mATX Server DDR4 ECC   - mATX Server Mainboard - 8-Core Xeon D1541 onboard - 2x 10Gbe Intel LAN - Broadcom SAS3008 12G SAS HBA onboard     - onboard Intel Xeon D1541 8 Core / 16 Threads    - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB - 2x PCIe x8 3.0, 2x m.2 Slot - 2x 10Gbe Lan onboard (RJ45) Intel - 6x SATA - Broadcom LSI 12G SAS3008 Controller onboard - 2x mSAS 8643 / bis zu 8xSATA/SAS  - 1x seriell - IPMI - OEM Version DATTO OCT-D1541D4U / baugleich mit Asrock Original Board - letztes BIOS Original Asrock geflasht     Lieferumfang: nur Motherboard ohne IO Shield

569,90 €*
Supermicro X10SDV-F retail Xeon D-1541 PCIe x16 m.2 IPMI ITX DDR4 Server passiv
Supermicro X10SDV-F Intel Xeon D-1541 PCIe x16 1Gbe m.2 IPMI ITX DDR4 Server     - onboard Intel Xeon D-1541 8 Core / 16 Threads / 45W (passiv gekühlt)   - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB - 1x PCIe x16 3.0 - 2x Intel LAN 1GBe - 6x SATA (1x SATADom kompatibel) - m.2 Slot - IPMI    

Ab 629,90 €*
Supermicro X10SDV-8C-TLN4F+ Intel Xeon D-1537 PCIe x16 m.2 IPMI 10G SFP+ ITX DDR4 Server
Supermicro X10SDV-8C-TLN4F+ Intel Xeon D-1537 PCIe x16 m.2 IPMI 10G SFP+ ITX DDR4 Server     - onboard Intel Xeon D-1537 8 Core / 16 Threads / 35W (passiv gekühlt)   - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB - 1x PCIe x16 3.0 - 2x Intel LAN 1GBe / 2x Intel LAN 10GBE SFP+ - 6x SATA (1x SATADom kompatibel) - m.2 Slot - IPMI - aktuelles BIOS   Lieferumfang: Motherboard, IO Shield

719,90 €*
Supermicro X10SDV-8C-TLN4F Intel Xeon D-1541 PCIe x16 m.2 IPMI ITX DDR4 Server
Supermicro X10SDV-8C-TLN4F Intel Xeon D-1541 PCIe x16 m.2 IPMI ITX DDR4 Server     - onboard Intel Xeon D-1541 8 Core / 16 Threads / 45W (passiv gekühlt)   - 4 x DDR4 Ram Reg ECC bis 128GB - 1x PCIe x16 3.0 - 2x Intel LAN 1GBe / 2x Intel LAN 10GBE - 6x SATA (1x SATADom kompatibel) - m.2 Slot - IPMI - aktuelles BIOS    

759,90 €*
AMD Epyc 7502 Server CPU 32-Core 64Threads 32x 2,5Ghz 180W Sockel SP3 Tray
AMD Epyc 7502 Server CPU 32-Core 64Threads 32x 2,5Ghz 180W Sockel SP3 Tray Rome   - AMD Epyc 7502 32x 2,5Ghz - 128MB L3 Cache - TDP: 180W - Sockel SP3 - Lieferung tray in neutraler Verpackung   Abbildung original!    

Ab 779,90 €*

Funktionen des Serverboards

Das Mainboard, oder auch Motherboard, ist die Hauptplatine des Servers. Es steuert alle Komponenten sowie die Datenübertragung zwischen Prozessor, Arbeitsspeicher und mehr. Das geschieht über den auf dem Board verbauten Chipsatz. Bei der Auswahl des Server-Mainboards gibt es einiges zu beachten. Wir haben eine Auswahl von wichtigen Aspekten hier für Sie zusammengefasst.

CPU-Sockel

Um den Prozessor auf dem Mainboard zu installieren, wird ein Sockel verwendet. Je nachdem, ob die Platine schon mit oder ohne CPU verkauft wird oder ob Sie schon eine CPU haben, ist es entscheidend, einen kompatiblen Sockel auszuwählen, denn dieser eignet sich nicht universell für alle Prozessoren. Unterschiede gibt es dabei nicht nur zwischen unterschiedlichen Marken, sondern auch zwischen einzelnen Modellen. Allgemein gibt es zwei Bauarten für CPU-Sockel: PGA (Pin Grid Array) und LGA (Land Grid Array) Sockel.

Arbeitsspeicher

Jedes Server-Mainboard stellt eine bestimme Anzahl von Steckplätzen für RAM zur Verfügung, was den maximalen Arbeitsspeicher des Servers bestimmt. Auch die maximale Geschwindigkeit sowie die kompatiblen RAM-Typen, in der Regel DDR4 und DDR5, sollten überprüft werden, um zu gewährleisten, dass das Motherboard alle Anforderungen erfüllt, die Sie an Ihren Server stellen. Anders als bei PC-Mainboards ist Arbeitsspeicher für Serverboards ECC-fähig. Die ECC-Funktion (Error Correcting Code) dient der Fehlererkennung und -korrektur.

Erweiterungsoptionen

Die Art und Anzahl der Slots und Anschlüsse am Server-Mainboard entschieden darüber, welche weiteren Komponenten Sie in Ihrem Server-System integrieren können. Dazu zählen PCIe Steckplätze, SAS/SATA-, m.2-Anschlüsse und mehr. Denken Sie dabei auch darüber nach, ob Sie die Möglichkeit haben wollen, die Leistung Ihres Servers zukünftig noch zu skalieren, also mehr Anschlüsse vorhanden sein sollten, als Sie momentan belegen wollen.

Die Art und Anzahl der Slots wird unter anderem durch den Formfaktor festgelegt, welcher die Größe des Mainboards definiert und somit auch Auskunft darüber gibt, wie viel Platz für Anschlüsse verfügbar ist. Gehäuse sind meistens nur mit einem bestimmten Formfaktor kompatibel, darauf sollten Sie beim Kauf achten. Verschiedene Marken haben unterschiedliche Standards bei den Formfaktoren auf den Markt gebracht. Häufig bei Server-Platinen sind:

  • ATX: 305 × 244 mm
  • mATX / microATX / µATX: 244 × 244 mm
  • ITX: 215 × 191 mm
  • Mini-ITX: 170 x 170 mm

Prozessoren für Server

Der Prozessor (auch Central Processing Unit, kurz CPU) ist dafür verantwortlich, die einzelnen Hardware-Komponenten im Server zu steuern und zu kontrollieren. Die Auswahl der zentralen Prozessoreinheit bestimmt letztendlich die Leistungsfähigkeit des Systems.

Je mehr Kerne die CPU hat, desto größer ist in der Regel auch die Leistung. Ein Kern (Core) kann verschiedene Aufgaben erfüllen, allerdings nur nacheinander. Das heißt, je mehr Kerne vorhanden sind, desto mehr Aufgaben können gleichzeitig ausgeführt werden. Pro Core verfügt die CPU über zwei Threads. Diese enthalten Software mit Prozessen, welche die CPU erledigen soll.

Für PCs, Workstations und kleinere Server reicht ein Prozessor aus, bei größeren Servern können auch mehrere CPUs integriert werden, um die Effizienz zu steigern. Dafür sind Mainboards mit mehreren CPU-Sockeln erforderlich.

Hersteller von Server-Motherboards und -CPUs

Da die Anforderungen an Serverboards höher sind und auch die Größe zum PC-Mainboard meistens variiert, sind hier größtenteils Marken vertreten, die sich auf Servertechnik spezialisiert haben. Dazu gehört allen voran der US-Hersteller Supermicro und auch ASRock (ein Tochterunternehmen von ASUS) finden Sie in unserem Sortiment. Bei CPUs sind Marken beliebt, die auch im PC-Bereich zu finden sind, vor allem Intel und AMD.

Gebrauchte Servertechnik online kaufen

Um leistungsstarke Server-Systeme zusammenzustellen, sind neben Motherboard und Prozessor noch viele weitere Komponenten notwendig. Die Anschaffung von Server-Hardware kann daher schnell sehr teuer werden. Mit gebrauchten und refurbished Komponenten können Sie Ihre Kosten reduzieren und erhalten von uns einwandfreie Technik, die sorgfältig geprüft und aufgearbeitet wurde.

Neben dem Kostenaspekt ist auch Nachhaltigkeit ein wichtiger Punkt, der für gebrauchte Technik spricht. Diese kann so weiterverwendet werden, es müssen weniger neue Komponenten hergestellt werden und Müll wird reduziert. Das schont Ressourcen und kommt unserem Planeten zugute.

Sie haben Fragen zu den Produkten hier im Shop oder möchten sich individuell einen Server zusammenstellen lassen? Wir beraten Sie gern telefonisch unter der 03731 / 16 50 457. Über unser Kontaktformular können sie uns auch eine Nachricht zukommen lassen. Wir freuen uns auf ihre Anfrage!